Der individuelle Reiseleiter im Harz/Brocken
Der individuelle Reiseleiter im Harz/Brocken
Im.Harz.Reisen.de
Im.Harz.Reisen.de 

#Halberstadt+Dom 2018

Thematische Städtetouren sind sehr beliebt im Harztourismus

Die Domstadt Halberstadt ist das Tor zum Harz

 

Halberstadt ist wegen seiner kulturellen Schätze eine Harzreise wert, schließlich wurde es schon 804 durch Karl den Großen als östlichster Missionsort des Christentums gegen die besiegten Sachsen gegründet.

Im 11. Jh. entstand das Bistum Halberstadt, erlangte freie Bischofswahl und bestand über 800 Jahre! lang bis zur Säkularisation.

Zu den Kunstschätzen gehören heute die im 12. Jh. erbaute spätromanische Liebfrauenkirche, der hochgotische Dom St, Stephan mit seinem Domschatz von europäischem Rang und die im 13/14. Jh. entstandene ebenfalls hochgotische Kirche St. Martini als Marktkirche des Bürgertums.

Am 8. April 1945 wurde die ehemalige Hansestadt Halberstadt durch anglo-amerikanische Luftangriffe zu 82 % zerstört. Sie galt bis dahin als schönste Fachwerkstadt vor dem Nordharz und konnte sich immer mit Braunschweig messen lassen.

Nach 1990 wurde Halberstadt zur Modellstadt für die Sanierung seines historischen Stadtkerns innerhalb der Europäischen Union.

So sind Teile der Altstadt, darunter das jüdische Viertel, mit viel öffentlichem und privatem Aufwand restauriert worden und lassen den Besucher ahnen, wie schön die alte Fachwerkstadt einst war.

Am wieder erbauten Rathaus begrüßt uns der Halberstädter Roland von 1433 (der zweiälteste in D. nach Bremen).

Um ihn herum sind auf dem Holzmarkt und Fischmarkt moderne Geschäfte entstanden. Sie und die zahlreichen Museen und Gaststätten laden zum Verweilen ein.

 

Der Harzgast sollte für Halberstadt einen ganzen Urlaubstag einplanen!

04-03-2018

Bildergalerie

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Spätgotisches Rathaus auf dem Marktplatz zu Wernigerode mit neogotischem Marktbrunnen
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harzer Schmalspurbahnen Historische Dampflok der Baureihe 99 der Harzer Schmalspurbahnen
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Das Krummelsche Haus in der Breiten Straße von Wernigerode
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Die Kaiserworth am Marktplatz zu Goslar
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Der Kaiseradler auf dem Marktbrunnen zu Goslar
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Schloss und Stiftskirche zu Quedlinburg
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Das älteste Ständerhaus des Harzes in der UNESCO-Stadt Quedlinburg
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Halberstadt Die Martinikirche mit Türmerwohnung (Museum) am Holzmarkt zu Halberstadt
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Bodetal Bonsais grüßen jeden Wanderer - zwei alte Rotbuchen auf Granitfelsen im Bodetal bei Thale
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harz Sonnenaufgang über dem Harz
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Im.Harz.Reisen.de webmaster.e.goedecke.2018-05-25