Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Brocken
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Brocken
Im.Harz.Reisen.de
Im.Harz.Reisen.de  

##UNESCO Quedlinburg + Dom 2019

Tagesreisen in die

UNESCO-Städte des Harzes

sind sehr beliebt.

Die UNESCO- und Fachwerkstadt Quedlinburg ist erste deutsche Königsstadt.

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz. Beliebtes Fotomotiv am Platz - das historische Ensemble aus Rathaus mit Roland, Marktkirche und schmuckem Fachwerkaus. Foto: E.Goedecke.

Als Kunstkenner und Buchautor führe ich Sie gern durch die historische Altstadt.

Bei Interesse:
kontakt@im-harz-reisen.de

Die historische Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern aus sechs Jahr-hunderten und der Schlossberg mit dem romanischen "Quedlinburger Dom" und dem barocken Schloss gehören seit 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz. Das Klopstock-Haus am Schlossplatz beherbergt heute ein gleichnamiges Museum. Foto: E.Goedecke.

Um den Bestand an 1300 denkmal-geschützten Fachwerkhäusern in der historischen Altstadt finanziell zu sichern und die Restauration zu koordinieren hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Sitz in Bonn ihren Zweitsitz in Quedlinburg genommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine handwerkliche Ausbildung in den traditionellen Berufen am und im historischen Bau erfolgt durch dieses Fachwerkzentrum.

Foto: E.Goedecke.

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz. Das Ständerhaus aus dem 15. Jh. ist Vorläufer der Fachwerkbauweise. Foto: E.Goedecke.

Vor dem  nördlichen Harzrand sehen wir von weitem die mächtigen romanischen Türme der Quedlinburger Stiftskirche auf dem Schlossberg liegen. Hier war einst der Sitz des sächsischen Herzogs Heinrich der Vogeler und ersten gewählten deutschen Königs Heinrich I.  

Bald begrüßt uns der Quedlinburger Marktplatz mit seinem barocken steiner-nen Rathaus und einem beeindruk-kenden historischen Gebäudeensemble im Herzen der Quedlinburger Altstadt. 

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz. Buntes Treiben auf dem Marktplatz von Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.

Auf dem Münzenberg siedelten einst einfache Handwerker. Sie alle waren auch Musikanten und spielten als "Münzenberger" bei Hochzeiten und Festen in der Stadt auf. Ein Brunnen auf dem Marktplatz erinnert daran.

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Auf dem Münzenberg standen früher einfache Häuser von Handwerkern. Foto: E.Goedecke.

Bei einer kompetenten Führung durch die Domführer oder auf Wunsch durch Ihren Reiseleiter können Sie die Stiftskirche und den Quedlinburger Domschatz bewundern.

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Blick in das Langhaus der hochromanischen Stiftskirche zu Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.

Während eines unterhaltenden Rundgangs durch die  denkmalgeschützte historische Altstadt und Neustadt von Quedlinburg laden überall Restaurants und Cafés zum Verweilen ein.

17-03-2019

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz. Die Neustädter Kirche ist eine spätromanische und sehr wehrhafte Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Foto: E. Goedecke.

Dauer einer Stadtführung durch die historische Altstadt von Quedlinburg ca. 90´ -

mit Schlossberg und "Dom" ca. drei Stunden,

allinklusive einer Tagestour

von Im-Harz-Reisen.de

Städtetouren sind ein Muss im gesamten Harztourismus und sehr beliebt.

Preis n. V.

Alle Stadtführungen sind inklusive.

Der Harzgast sollte für Quedlinburg einen ganzen Urlaubstag einplanen!

Bei Interesse:
kontakt(at)im-harz-reisen.de

Bildergalerie

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Das Schloss über der Bunten Stadt am Harz. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harzer Schmalspurbahnen Historische Dampflok der Baureihe 99 der Harzer Schmalspurbahnen. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Das Krummelsche Haus in der Breiten Straße von Wernigerode. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Das Hotel "Kaiserworth" am Marktplatz zu Goslar. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Der Kaiseradler auf dem Marktbrunnen zu Goslar. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Blick vom Münzenberg auf Schloss und Stiftskirche zu Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Das älteste Ständerhaus des Harzes in der UNESCO-Stadt Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Halberstadt Die Martinikirche mit ehemaliger Türmerwohnung am Holzmarkt zu Halberstadt. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Bodetal Zwei "Bonsais" grüßen jeden Wanderer am Harzer Hexenstieg- Rotbuchen auf Granitfelsen im Bodetal bei Thale. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harz Sonnenaufgang über dem Harz: Foto: E.Goedecke. 22-02-19
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Im.Harz.Reisen.de.webmaster e.goedecke, 2019-03-29.