Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Brocken
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Brocken
Willkommen im Harz gern mit Im.Harz.Reisen.de
Willkommen im Harz gern mit Im.Harz.Reisen.de  

#Wanderregeln im Harz 2020

Harzer Wanderregeln

Das Gebirge ragt wie eine Bastion aus der Norddeutschen Tiefebene. Es ist klimatisch sehr exponiert. Am Brocken herrscht subalpines Klima.

Daher kann es selbst im Sommer zu plötzlichen Wetterumbrüchen und Temperaturstürzen kommen.

Jeder Harzwanderer sollte deshalb darauf achten:

 

  • zweckmäßige Wetterbekleidung
  • feste Wanderschuhe
  • Kopfbedeckung
  • warme Jacke oder Pullover im Rucksack
  • Trinkflasche "an der Frau" und
  • "am Mann"

 

Es gibt im Harz kein schlechtes Wetter.

Es gibt nur unpassende Kleidung!

Wandern Sie gut vorbereitet im Harz.

Es lohnt sich bei (fast) jedem Wetter.

Und noch eins:

Bei Sturm geht kein Harzer in den Wald.

Das sollte auch der Harzgast bedenken.

Bildergalerie

Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Das Schloss über der Bunten Stadt am Harz. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harzer Schmalspurbahnen Historische Dampflok der Baureihe 99 der Harzer Schmalspurbahnen. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Wernigerode Das Krummelsche Haus in der Breiten Straße von Wernigerode. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Das Hotel "Kaiserworth" am Marktplatz zu Goslar. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Goslar Der Kaiseradler auf dem Marktbrunnen zu Goslar. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Blick vom Münzenberg auf Schloss und Stiftskirche zu Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Quedlinburg Das älteste Ständerhaus des Harzes in der UNESCO-Stadt Quedlinburg. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Halberstadt Die Martinikirche mit ehemaliger Türmerwohnung am Holzmarkt zu Halberstadt. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Bodetal Zwei "Bonsais" grüßen jeden Wanderer am Harzer Hexenstieg- Rotbuchen auf Granitfelsen im Bodetal bei Thale. Foto: E.Goedecke.
Der individuelle Reiseleiter + Gästeführer im Harz/Harz Sonnenaufgang über dem Harz: Foto: E.Goedecke. 22-02-19
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Im.Harz.Reisen.de.webmaster e.goedecke, 2019-11-15